Alles neu macht der September!

Vor ungefähr zwei Jahren war das Dach unseres Katzenhauses undicht. Das Problem konnten wir mit eurer Hilfe zum Glück schnell lösen! Allerdings hinterließ ein leichter Wassereinbruch unschöne Wasserflecken in unseren Katzenzimmern. Besonders stark betroffen war die Stube 3. Auch die gelbe Wandfarbe war schon etwas in die Jahre gekommen.

Lange war unsere Tequila in der Stube untergebracht und da wir durchgehend sehr viele Katzen hatten und Tequila so gar keine Freundin von Katzengesellschaft ist, konnten wir sie leider für eine Renovierung nicht umsiedeln.

Doch diese Woche war es endlich soweit! Tequila ist in die Küchenstube gezogen und mit der ehrenamtlichen Hilfe einer Malerin und unserer Jana wurden die Decke und die Wände endlich neu gestrichen. 😀

Wir freuen uns sehr, dass die Stube 3 endlich in neuem Glanz erstrahlt. Neue Bewohner warten auch schon ganz ungeduldig in der Quarantäne und können bald dort besucht werden. 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.