Lizzy

Lizzy 03Die kleine „Lizzy“ haben wir am 5. März 2015 bei uns im Tierheim aufgenommen.
Ihr Herrchen konnte sich krankheitsbedingt nicht mehr richtig um die ca. 25 cm große,
kastrierte Hündin kümmern, so dass „Lizzy“ jetzt auf diesem Wege ein neues Zuhause sucht.

„Lizzy“ ist Jahrgang 2004 und wird im Mai 11 Jahre alt.
Sie soll ein Westi-Pudel-Schnauzer-Mix sein, wobei der Westi-Anteil überwiegt,
vom Pudel das viele Fell stammt und der Schnauzer war wohl für die Farbe zuständig 😉

In der kommenden Woche steht nun impfen, chippen und ein tierärztlicher Routinecheck
auf „Lizzis“ Terminplan. Und einen Friseurtermin werden wir wohl auch noch vereinbaren.

„Lizzy“ präsentiert sich derzeit als liebenswerte und unkomplizierte Hundedame,
die eine Couch auf Lebenszeit sucht. Sie kommt mit allen Menschen gut aus,
bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie.

Wer „Lizzy“ gerne kennenlernen möchte – kann sie jeden Nachmittag
zwischen 15 und 17 Uhr besuchen kommen.
Vereinbaren Sie gerne einen Termin unter der Telefonnummer (0 51 91) 27 24.

Update am 18.04.2015:
„Lizzy“ ist heute Nachmittag zu einer lieben Familie zum
Probewohne gezogen – wir hoffen, dass alles klappt und
er ein „Für-Immer-Zuhause“ wird… 🙂

Update am 29.04.2015:
Yippie – es hat geklappt – heute wurde der Vertrag unterschrieben
und „Lizzy“ hat nun endgültig neue Eltern. 🙂

 

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.