Max

Auf den Namen „Max“ haben wir diesen kastrierten Kater getauft,
der am 05.06.2013 zu uns ins Tierheim gebracht wurde.

Der Kater streunte seit einiger Zeit im Bereich
des Soltauer Hofes (Winsener Straße 109) herum.

„Max“ hat neben einem gesunden Appetit auch eine Vielzahl an Zecken mitgebracht,
die leider kein Asyl bei uns fanden.

Bisher scheint noch niemand dieses zutrauliche Kerlchen
zu vermissen, obwohl „Max“ bestimmt mal ein Zuhause gehabt hat.

Bisher hat sich niemand gemeldet, so dass „Max“
ab sofort zur Vermittlung steht.

„Max“ wohnt derzeit mit „Moritz“ und „Oscar“ zusammen –
er hat sich dort problemlos eingefügt

Update am 12.08.2013:
„Max“ hat uns gemeinsam mit „Berta“ verlassen – viel Glück Euch beiden.

 

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.