Jody & Holly

„Holly“ und „Jody“ lebten gemeinsam mit „Isi“ bei einem Alkoholiker. Die drei
hatten da kein wirklich schönes Leben und wurden von der Tiernothilfe Nord
dort weggeholt. Aus Platzmangel ist das Trio dann bei uns eingezogen.
Inzwischen sind alle kastriert, gechippt und geimpft und könnten ausziehen.

Während „Isi“ schon mal entspannt auf die Menschen reagiert und
sich bekuscheln lässt, halten sich „Holly“ und „Jody“ noch zurück.„Jody“, die schwarze Schönheit mit dem weißen Brustfleck, ist die Mutigere
von den beiden. Aus zunächst sicher Entfernung beobachtet sie den zweibeinigen Eindringling; mit den richtigen Leckerlies lässt sie sich dann aber anlocken.„Holly“ braucht noch mehr Zeit, meist geht sie bei Besuch in ihrem Zimmer
auf Tauchstation oder versteckt sich in er Höhle im Kratzbaum.

Für die beiden werden tierliebe Menschen mit viel Geduld und Katzenverstand
gesucht, die nicht sofort eine Katze zum kuscheln haben möchten, sondern
den beiden einfach ein schönes und sicheres Zuhause schenken können.

Wir möchten „Jody“ und „Holly“ unbedingt zusammen vermitteln. Und nach entsprechender Eingewöhnungszeit sollten die beiden auf jeden Fall auch
wieder die Chance auf Freigang haben.