Der Lack ist ab – neue Unterkünfte für die Katzenquarantäne

Eigentlich hätte am 13.05.2021 unser traditioneller Himmelfahrts-Frühschoppen
stattfinden sollen. Dieser fiel leider auch in diesem Jahr der Corona-Pandemie
zum Opfer. Der Erlös der Veranstaltung sollte in die Anschaffung neuer Käfige
für die Katzenquarantäne fließen.

Denn die Katzenboxen in unserer Quarantäne sind in die Jahre gekommen. Die vor
ca. 20 Jahren angeschafften Katzenkäfige sind im Innenbereich aus lasiertem oder
imprägniertem, dunklem Holz gefertigt. An vielen Stellen ist der Lack im wahrsten Sinne
des Wortes ab. In die offenen Holzflächen kann Feuchtigkeit und Schmutz eindringen –
Keime und Erreger können sich vermehren. Gerade in der Quarantäne, wo neben
den Neuzugängen auch kranke und geschwächte Tiere gepflegt werden, ist ein
hoher Hygienestandard aber absolut erforderlich.

Wir haben uns mal im Internet umgeschaut und sind bei der DAUTHvertrieb e. K. fündig
geworden. Die von uns ausgewählten Quarantäneboxen sind aus verzinktem Metall und
in einem freundlichen Weiß gehalten. Durch herausnehmbare Trennwände können die
Doppelkäfige in der Breite flexibel gestaltet werden, um den Katzen trotz eingeschränkter
Bewegungsfreiheit einen möglichst angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Wir haben
die Quarantäne vermessen und könnten bei Anschaffung von zwei Doppelboxen und
einem Einzelelement insgesamt wieder bis zu fünfzehn Katzen unterbringen.

Probehalber haben wir einfach mal den Warenkorb bestückt –
hieraus ergeben sich Kosten in Höhe von 7.005,53 €.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns bei der Anschaffung etwas unter die Arme greifen
könntet. Vermutlich fielen bei vielen von Euch auch die geplanten Vatertags-Aktivitäten
aus, sodass vielleicht vom sonst an diesem Tag investierten Budget etwas übrig ist…?

Seht es sonst einfach als gesunde Alternative:
anstatt in Euren eigenen Kater investiert Ihr in unsere… 😉

Wir hoffen auf Eure Unterstützung und bedanken uns schon jetzt ganz doll bei
allen Spendern. Bitte als Zahlungsgrund „Spende Quarantäneboxen“ angeben

Hier noch unsere Bankdaten:

Kreissparkasse Soltau
IBAN DE43 2585 1660 0000 2026 06 / BIC NOLADE21SOL

Volksbank Lüneburger Heide eG
IBAN DE46 2406 0300 8870 0259 00 / BIC GENODEF1NBU

Link zu Paypal: HIER klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.