Nachträgliches Weihnachtsgeschenk

Mit einem nachträglichen Weihnachtsgeschenk überraschte uns der
Futterfachhandel „Animal Food“ mit Sitz in der Walsroder Straße 35 in Soltau.

Die Mitarbeiter hatten im Dezember Werbung für das Tierheim Tiegen gemacht,
so dass Kunden für unsere Tiere im Laden Geschenke kaufen konnten, welche
dann in einer quietschegelben Box gesammelt wurden. Am 8. Januar 2021 besuchte
uns Herr Frentz im Tierheim und überreichte die bis über den Rand gefüllte Box.Liebe Geschenke-Spender – einen ganz lieben Dank vom
gesamten Tierheim-Team für diese schöne Aktion!

Spende vom Fliesenmarkt Visselhövede

Fortuna war uns hold – denn wir gehören zu den glücklichen Gewinnern der
Spendenaktion vom Fliesenmarkt Visselhövede. Am 08.12.2020 hat uns der
Geschäftsinhaber Michael Martens gemeinsam mit Frau Reesi Kristall im Tierheim
besucht und den Gewinn von 500 Euro persönlich übergeben.

Unsere Mitarbeiterin Frau Sabine Murray und Mischlingshündin „Leni“
haben sich stellvertretend für das gesamte Tierheim-Team ganz herzlich
für dieses großzügige Vor-Weihnachtsgeschenk bei Herrn Martens bedankt.

Spende von der Raiffeisen Centralheide

Anstatt der üblichen Weihnachtsgeschenke an die landwirtschaftlichen Mitglieder
der Genossenschaft verteilte Geschäftsführer Herr Holger Laue insgesamt
10 x 1.000 Euro an gemeinnützige Organisationen. Und eine davon waren wir. 🙂

Nachfolgend der Bericht aus dem Heide Kurier vom 20.12.2020

Spende vom OBI-Markt Soltau

Zum Jahresende hat auch noch der OBI-Markt wieder an uns gedacht.
Wir also am 28.12.2019 zu zweit ins Auto und flugs dort hin gefahren.
Einen großen Karton und zwei Kleinere in Empfang genommen, uns
ganz lieb bedankt und ein frohes neues Jahr gewünscht – dann ab mit dem
Einkaufswagen zum Auto. Lief gut – bis zum reinheben in den Kofferraum…😬

Irgendwie passte die Bodenstärke des Kartons im Verhältnis zur Masse vom
Inhalt nicht so recht zusammen. Und wenn dann zwei „alte“ Frauen gefühlt eine Million
Futtertüten und -dosen wieder aufsammeln müssen – naja elegant geht anders… 🤣

Liebes OBI-Team – trotz der unfreiwilligen, gymnastische Übung auf
dem Parkplatz – einen ganz lieben Dank für die tolle Spende. 😽😽😽

Spende vom Jawoll-Markt aus Soltau

 

Bereits am 9. August hat uns der Jawoll-Markt aus Soltau mit einer
riesigen Spende überrascht, die das Herz unserer Tiere und auch
unserer Mitarbeiterinnen höher schlugen lies:

Spielzeug für Hunde und Katzen in Hülle und Fülle, Kuschelkörbe,
Futterspender und vieles mehr stapelte sich an unsere Hauswand.
Unsere „Granny“ hat alles erst einmal in Augenschein genommen und
durfte sich auch gleich etwas aussuchen. Ihre Wahl fiel auf
ein rosa Stoffschwein, welches sie dann stolz davon getragen hat Ein riesiges DANKESCHÖN an den Jawoll-Markt für die vielen, tollen Sachen. 😍😍😍

20 Jahre Brauhaus – wir gratulieren und sagen „DANKE“

Am 30. Mai feierte das Brauhaus sein 20 jähriges Jubiläum – frei nach dem Motto
„Himmelfahrt 2019 meets 20 Jahre Brauhaus“. Neben Speis und Trank sowie Musik
und Hüpfburg hatten alle Gäste an diesem Tag die Möglichkeit ein Stück Brauhaus
in Form einer Gerstenpflanze mit nach Hause zu nehmen.

Völlig überrascht konnten wir uns am vergangenen Montag über den Verkaufserlös in
Höhe von 301,50 Euro freuen. Wir bedanken uns hiermit ganz doll für diese super Idee
und wünschen nachträglich auch noch herzlichen Glückwunsch zum 20. Geburtstag.

1999 eröffnete das Brauhaus Joh. Albrecht Soltau erstmalig seine Türen im herrschaft-
lichen Gebäude der ehemaligen kaiserlichen Reitschule. Seitdem können die Gäste dort
die hausgebrauten Bierspezialitäten Kupfer, Messing und Craftbeer sowie saisonale
Bierspezialitäten probieren und haben bei der Essensbestellung die Qual der Wahl aus
einer umfang- und abwechslungsreichen Speisekarte.

Spende vom OBI-Markt in Soltau

Dieses tolle, vorösterliche Geschenk mussten wir nicht lange suchen, sondern
durften es am vergangenen Montag direkt beim OBI-Markt in Soltau abholen.

Für Granny, Sina, Tommy, Tim & Co. war so ein großzügies Extra-Schlecki zu Ostern drin.

Vielen lieben Dank an das Team vom OBI-Markt aus Soltau. 😻🐾🐕🐾 🐈

Pfandbons für’s Tierheim

In den vergangenen Monaten konnten Kunden vom EDEKA-Markt Meyer
in Neuenkirchen ihre Pfandbons wieder in einer separaten Box spenden.
So kam die stolze Summe von knapp 400 Euro zusammen, für die sich
diesmal der Tierschutzverein für den Altkreis Soltau 1968 e. V.
Futter und Tierheimbedarf aussuchen durfte.
 
Anfang Oktober konnten wir die Spende abholen. WIr haben uns ganz doll
und ganz herzlich bei dem Inhaber Herrn Wolfgang Meyer vom
EDEKA-Markt Meyer für diese wunderbare Aktion bedankt.

Und ein großes DANKESCHÖN geht natürlich auch an alle Kunden, die
durch den Verzicht auf ihr Pfandgeld diese Spende erst ermöglicht haben.😍😍😍