Die Wunschzettel unserer Tiere

Liebe
Tierfreunde,
die Weihnachtszeit ist die
Zeit der Wünsche und
Träume.
Der größte Wunsch für all‘ unsere Tiere
im Tierheim Tiegen ist ein schönes Zuhause
und wir hoffen natürlich, dass der ein oder andere
Vierbeiner bereits das Weihnachtsfest mit
„seinen“ Menschen verbringen
kann.
Doch da ja nicht alle dieses Glück haben werden,
haben unsere Fellgäste uns ihre Weihnachtswünsche ins
Ohr geflüstert.
An diesem „virtuellen Tannenbaum“ auf
unserer Homepage und bei Facebook sowie am
realen Tannenbaum vor dem Tierheim hängen nun die
Wunschzettel.
Wenn Sie einem Tier eine Freude bereiten
möchten, drucken Sie einen „Wunschzettel“ aus
oder nehmen den Wunsch aus der Schutzhülle, erfüllen
diesen und bringen das Geschenk (vielleicht mit
persönlicher Widmung auf dem angehängten
Wunschzettel) zu den Öffnungszeiten
bei uns im
Tierheim vorbei.
Aufgrund der aktuellen Pandemielage wird der beliebte
zweite Weihnachtstag im Tierheim leider nicht stattfinden
können. Wir wünschen Ihnen und ihren Lieben trotz
aller Einschränkungen ein gesegnetes und
entspanntes Weihnachtsfest.
Vielen lieben
Dank im Namen
all unserer Tiere –
und bleibt alle gesund!

Ein Gedanke zu „Die Wunschzettel unserer Tiere

  1. Hallo liebes Tierschutzverein Team,
    Ich habe den Bericht im Heidekurier gelesen und nun anhand der „Weihnachtswünsche“ für die 4 Hunde (wir sind leider ganz klar „Hundemenschen“) ein paar Kleinigkeiten besorgt.
    Kann ich die „Geschenke“ morgen ab 15.00 bei Ihnen abgeben, oder
    vereinbaren Sie einen Termin mit mir?
    Mehr wollte ich nicht wissen ☺
    LG Birgit Tarrach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.