Die kleine Miez…

…und ihr großer Schatten. 😉

Ihr erinnert Euch bestimmt noch an die Geschichte unserer kleinen Miez. Sie wurde vor unseren Tierheim in einem Transportkorb ausgesetzt und auf einem Zettel stand nur ihr Alter und der Name Miez. Der zierliche Schatz konnte erfolgreich vermittelt werden und hat nun ihr deutlich grĂ¶ĂŸeres Spiegelbild gefunden. 😉 Hier die tolle RĂŒckmeldung aus dem neuen Zuhause.


Guten Tag, möchten gerne Ihnen ĂŒber das neue Leben von Miez erzĂ€hlen

Nach ca. anderthalb Monat möchten wir

Ihnen ĂŒber das neue Leben von Miez erzĂ€hlen.

Sie ist ja ein SchÀtzchen, lieb und verspielt hat sie unser Herz sofort erobert.

Die ersten Tagen war sie natĂŒrlich schĂŒchtern und hatte Angst vor den vorhandenen Katze, die auch nicht ganz freundlich schien.

Trotzdem hat sie sich ziemlich schnell eingelebt und genießt ihr gerĂ€umiges neue Zuhause

Die Beziehung mit Arya verbessert sich langsam, wir sind ĂŒberzeugt davon, dass es nur der Anfang einer guten Freundschaft ist