Weihnachten im Tierheim 2018

Weihnachten im Tierheim Tiegen – inzwischen aus dem Veranstaltungskalender
vom Tierschutzverein Soltau nicht mehr wegzudenken.

Zum Glück haben wieder viele Mitarbeiter und Ehrenamtliche sowie einige
Mitglieder vom Vorstand zugesagt trotz Familie und Feiertagen diesen
inzwischen traditionellen Termin wieder tatkräftig zu unterstützen.

Pünktlich um 13:45 Uhr war dann auch alles vorbereitet – das Warten auf die
Gäste begann. Als 14:05 Uhr noch alles ruhig blieb, machte sich leichte
Nervosität breit – kommt vielleicht gar keiner? Aber dann fuhr endlich
das erste Auto vor – und danach ging es Schlag auf Schlag.

Neben Appetit auf Kaffee und Kuchen hatten unsere Gäste auch jede Menge
Geschenke für die Bewohner der Einrichtung im Gepäck. Wir haben versucht,
möglichst alle Präsente zu fotografieren und uns auch zu bedanken.
Sollten wir in dem ganzen Trubel dabei jemanden vergessen haben,
möchten wir auf diesem Wege noch einmal Danke sagen.
Wir haben uns riesig gefreut, wieder so viel positive Resonanz zu erfahren.

(Die Bilder der Wunschzettel-Aktion gibt es auf unserer Homepage unter: http://tierschutzverein-soltau.de/wunschzettel-aktion-2018/ )

Tierheimkatze „Perle“ hatte sich – wie jedes Jahr – wieder publikumswirksam
positioniert, um allen Besuchern katzentypisch mitzuteilen,
dass sie der ganze Trubel überhaupt nicht interessiert.

„Hanna’s“ Strategie ist ebenfalls jedes Mal dieselbe – sie buhlt auf
„ihrem“ Tisch um Streicheleinheiten – und hatte auch damit wieder Erfolg.

Nachfolgend ein noch ein paar Impressionen vom Nachmittag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.