Visselhövede: „Lina“

????¾½¨??Die grau-schwarz gestromte „Lina“ aus Visselhövede ist bereits
seit dem 12. September 2015 verschwunden. „Lina“ wohnt in der
Mozartstraße in Visselhövede und ihr Radius ist beläuft sich auf den
Bereich Lönsstraße bis zum Parkplatz Mito.

„Lina“ ist gerade ein Jahr alt und man würde sie als eine XS-Katze
bezeichnen.Sie ist ziemlich klein und sehr sehr schlank.
Ein besonderes Erkennungszeichen sind „Linas“ Augen: diese sind
leuchtend grün – eher dunkelgrün – nicht so wie sonst die Katzenaugen.

Bitte halten Sie die Augen offen – alle Zwei- und Vierbeiner
aus „Linas“ Familie vermissen sie ganz doll.

Wir „Lina“ gesehen hat – bitte melden Sie sich bei ihrer
Dosenöffnerin unter der Telefonnummer (01 77) 7 98 75 61

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.