Dorfmark: Boss

Seit dem 19. Januar 2019 wird Kater „Boss“ aus Mengebostel / Dorfmark vermisst.
Der ansonsten komplett schwarze Leisetreter hat einen auffälligen weißen Fleck
auf der Brust und ist kastriert, gechippt und registriert.

„Boss“ ist knapp 2 Jahre alt und lebt er seit August hier im Heidekreis.
Nach langer Eingewöhnungszeit durfte er erst seit Mitte November wieder
Freigang genießen und kam bis zum Zeitpunkt seines Verschwindens
auch immer zuverlässig wieder nach Hause.

Von seiner Familie wird „Boss“ schmerzlich vermisst. Wer „Boss“ gesehen
oder weiß, wo er sich aufhält, bitte meldet Euch unter: (01 51) 22 46 70 98.

Bitte schauen Sie auch in Garagen, Kellerräumen, Lichtschächten, Schuppen,
Gartenhäusern usw. nach. Die Katze könnte unbemerkt eingesperrt worden sein.
Vielen Dank für Eure Mithilfe.

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.