Winnie & Willi

Update 04.09.2022: Die beiden durften zusammen in ein neues Leben starten. 😀
—–
Ursprünglich waren es vier Geschwister, aber Wendy und Wanda durften bereits zusammen ausziehen.
Winnie (weiblich) und Willi (männlich) suchen jetzt noch zusammen ein Zuhause. Sie sind ca. im Juni 2022 geboren.
Die vier sind verwaiste Kitten, die liebevoll von einer Pflegestelle der Tiernothilfe Nord per Flasche groß gezogen wurden. Da wir Platz hatten als sie selbstständig wurden, haben wir sie dann übernommen.Die Zusammenarbeit, wann immer möglich, zwischen unseren Vereinen klappt wunderbar. Das muss auch mal erwähnt werden. 😀
Nun sind die beiden geimpft, gechippt und entwurmt und dürfen ausziehen. Sie sind sehr menschenbezogen und verschmust durch die Flaschenaufzucht, aber auch altersentsprechend verspielt und manchmal kleine wilde Hummeln.

Wenn Sie Winnie und Willi kennen lernen möchten, vereinbaren Sie bitte zu unseren Öffnungszeiten unter (0 51 91) 27 24 einen Termin.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei Aufnahme von Kitten vertraglich dazu verpflichten müssen diese im passenden Alter kastrieren zu lassen.

 

Dieser Eintrag wurde von Jana veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.