Merlin

Merlin 02

„Merlin“ heißt der im Herbst 2012 geborene Kater, der sich seit dem 16.05.2014 in unserer Obhut befindet. Er hatte sich im Munsteraner Raum ein neues Zuhause gesucht, konnte dort aber aufgrund der bereits vorhandenen Katze nicht bleiben. Da niemand den rot-weißen Leisetreter zu vermissen scheint, suchen wir für den kastrierten Kater auf diesem Wege ein neues Zuhause.

„Merlin“ ist zunächst schüchtern, lässt sich aber mit den richtigen Leckerlies schnell aus seinem Versteck locken. Sobald er Vertrauen gefasst hat, gibt er sich als gutmütiger, verspielter und verschmuster Kater, der aber auch gut alleine bleiben kann. Bei der Verträglichkeit mit Artgenossen entscheidet die Sympathie.

„Merlin“ ist ein echter Nachtschwärmer: während er den Tag meistens vor sich hin döst, möchte er am Abend gerne raus und die Nachbarschaft unsicher machen. Dies sollte ihm auch nach entsprechender Eingewöhnungszeit wieder ermöglicht werden.

Update am 30.05.2014:
„Merlin“ hat ein Zuhause gefunden – mach’s gut und viel Spass mit Deinen neuen Menschen!

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.