Lilly

Lilly 05

Als „Walpurga“ wurde „Lilly“ im Oktober 2011 zusammen mit ihrem Jugendfreund „Mastino“ in unserem Tierheim abgegeben. Aufgrund geänderter  Lebensumstände
konnte ihre ehemalige Besitzerin sich nicht mehr um die beiden Katzen kümmern.

Während „Mastino“ sehr schnell ein neues Zuhause gefunden hat, musste „Lilly“ bis
Juni 2013 warten. Sie zog zu einem netten Ehepaar und es schien auch alles zu passen.
Wegen eines plötzlichen Wohnungswechsels kam die kleine Maus im Oktober 2013
dann wieder zurück ins Tierheim.

Lilly 01„Lilly“ ist zunächst etwas schüchtern – taut dann aber recht schnell auf und sucht die Nähe zu den Zweibeinern. Mit den anderen Katzen ihrer WG kommt sie gut aus – ein Umzug zu einer vorhanden, netten und ruhigen Katze wäre vorstellbar.

Update 30.3. 2014: Lilly ist vermittelt

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.