Kiwi

Update 18.08.2022: „Kiwi“ hat ihr neues Zuhause gefunden. 😀

———–

Die ca. 2016 geborene Katzendame „Kiwi“ war bereits im Jahr 2019 bei uns im Tierheim zu Gast. Nach erfolgreicher Vermittlung haben sich leider die Lebensumstände der neuen Dosenöffner geändert, weswegen sie im Juli ’22 wieder zu uns kam.

Die getigerte Schönheit ist eher eine ruhige Samtpfote und benötigt auch einen ruhigeren Haushalt. Lautes Geschrei und viele Menschen sind nicht so ihr Ding. Sie wurde bisher in der Wohnung gehalten und gibt sich damit auch zufrieden. Kinder kennt sie nicht.

Mit einem Artgenossen hat „Kiwi“ bisher auch nicht zusammengelebt, ist aber derzeit in unserer Spielstube mit mehreren Katzendamen und -herren und zeigt sich trotzdem in ihrer ganzen (etwas übergewichtigen) Pracht. Wir denken, dass sie mit einer wenig aufdringlichen Katze im neuen Heim durchaus zurecht kommen würde.

„Kiwi“ ist sehr lieb und anhänglich und freut sich über jede Aufmerksamkeit.

Sie ist natürlich gechipt, kastriert und geimpft. Wenn Sie die ruhige Katzendame kennenlernen möchten, vereinbaren Sie bitte unter (0 51 91) 27 24 einen Termin.

 

 

Dieser Eintrag wurde von Jana veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.