Kelly

Seniorin sucht liebevollen Lebensabend

Diese auffällig gezeichnete, braun-schwarz-getigerte
Katzendame hört auf den Namen „Kelly“.

„Kelly“ wurde 2001 geboren und bisher in der Wohnung gehalten.
Sie ist kastriert, geimpft und gechipt.

Sie ist eine schmusige, zurückhaltende und menschenbezogene Katze,
die ein ruhiges Plätzchen sucht ohne Hunde, Katzen und kleinere Kinder.

Bei uns lebt sie in einer Gruppe, aber wirklich wohl fühlen tut sie sich nicht.
Einzelkatze sein wäre schön, mit viiiiiielen Streicheleinheiten.

Kennen lernen können Sie „Kelly“ bei uns im Tierheim

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.