Karlotta

Die ca. zwei Jahre alte „Karlotta“ ist ein richtiger Schatz. Bei Ankuft war
die arme Maus sehr verschnupft und trotz ihres jungen Alters hatte sie
schon sehr schlechte Zähne, die entfernt wurden.Die hübsche Katzendame ist seeeeehr verschmust und freut
sich über jeden, der mit ihr spielt und sie bekuschelt.
Mit anderen Katzen scheint sie gut verträglich zu sein.

„Karlotta“ ist kastriert, geimpft und gechipt und somit steht einem
Umzug in ein neues Heim mit Freigang nix mehr im Wege.

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.