Gandhi & Schröder

Aufgrund geänderter Lebensumstände konnten die
beiden Brüder „Gandhi“ und „Schröder“  nicht mehr
bei ihrem Frauchen bleiben und kamen ins Tierheim.Die beiden ein Jahr alten Russisch Blau- / Türkisch Angora-Mix-Kater
(geb. 01.11.2017) sind bei fremden Menschen anfänglich etwas
zurückhaltend und beobachten erst einmal. Wenn man ihnen ein kleines
bisschen Zeit gibt, suchen sie aber von sich aus den Kontakt zum
Menschen und spätestens mit einer Spielangel kriegt man die beiden.„Gandhi“ und „Schröder“ sind sehr menschenbezogen und mögen es,
wenn die Zweibeiner sich mit ihnen beschäftigen. Sie lieben
Schmuse- und Kuscheleinheiten und sind gerne immer mit dabei.

Die beiden sind reine Wohnungskatzen; ein gesicherter Balkon oder
begleiteter Freigang wäre aber sicherlich eine Bereicherung.„Schröder“ ist derzeit zu klein für sein Gewicht, weshalb er etwas Diät halten muss.
Und für beide Kater sollten regelmäßige Fellpflegetermine eingeplant werden.

„Gandhi“ und „Schröder“ werden nur gemeinsam vermittelt. Bei Interesse an
den beiden hübschen Leisetretern melden Sie sich bitte bei uns im Tierheim.