Dasha

„Dasha“ gehört ebenfalls zu der Rheiderland-Truppe,
die am 1. Mai 2020 bei uns eingezogen ist.

Die weiße „Dasha“ mit grau-getigertem Rücken hat eine markante
Nasenfärbung und ist jetzt auch gut ein Jahr alt. Im Umgang mit
Menschen ist sie schon mutig – sie nimmt Leckerlies gezielt aus der
Hand und stubst auch schon mal, wenn der Nachschub auf sich warten lässt.Wir möchten „Dasha“ gerne zusammen mit einem ihrer Mitbewohner
vermitteln oder auch zu einer anderen, bereits vorhandenen Katze.

Zu Zweit wäre auch reine Wohnungshaltung möglich, aber sicherlich würden
sich „Dasha“ nach entsprechender Eingewöhnungszeit auch über Freigang freuen.