Clara

Update 3.9.17: Clara ist reserviert!

Clara ist ein Fundkätzchen aus Soltau. Am 8. August wurde sie in einem Wohngebiet gefunden und am späten Abend zu uns gebracht. Sie war in einem sehr guten Zustand und zeigte keinerlei Scheu vor den Menschen. Somit vermuten wir, dass sie dort ausgesetzt wurde. Denn bereits 2 Wochen zuvor wurden dort in der Nähe 2 Kätzchen gefunden, die in gleichem Alter (ca. geb. Anfang Juni 2017) und in einem ähnlich gutem Zustand waren.

Clara wohnte eine Zeit lang auf einer Pflegestelle in Soltau, ist nun aber ins Tierheim umgezogen und bekommt Anfang September ihre zweite Impfung. Dann ist sie auch bereit für den Start in einen neuen Lebensabschnitt in einem neuen Zuhause.

Hier in unserer Obhut entpuppt sie sich als dominant, hat keine Scheu vor den anderen Fellnasen. Gegenüber ihren Dosenöffnern ist sie sehr herzlich, leckt einem liebevoll die Nase und kommt nach ausgiebigen Spielen zum Schmusen. Das Katzenmädel ist im Allgemeinen sehr ruhig und entspannt.

Für Clara suchen wir ein Zuhause mit Freigang, gerne mit Kindern. Schön wäre es natürlich, wenn bereits ein Artgenosse dort auf sie wartet oder sie zusammen mit einem anderen Kätzchen aus dem Tierheim ausziehen dürfte.

Wer Clara kennen lernen möchte, kann sie gerne im Tierheim besuchen.

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.