Bauernhof Kitten

bauern

Unsere Sechser-Gang bringt mal wieder frischen Wind ins Tierheim – ca. Mitte August 2014 geboren, kommen sie von einem Bauernhof, wo sich die Katzen drastisch vermehrt hatten. Glücklicherweise gab der Bauer sie freiwillig ab.

Seit Ende Oktober sind sie nun bei uns und haben auch schon eine kleine Virusinfektion hinter sich. Die Behandlung schlägt aber gut an.

Diese Kitten sind zwar am Anfang relativ scheu, doch ihre Neugier und Spielfreude lässt sich schwer unterdrücken. Insofern sind sie sehr lieb, freundlich und schmusig.

Vermittlung nur zu zweit oder als Zweitkatze. Gerne mit Freigang.

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.