Ginger & Bobby

Update am 09.01.2018: Es hat geklappt –  Ginger“ & Bobby“
haben eine neue WG mit super lieben Zweibeinern gefunden.

Update am 09.12.2017: „Ginger“ & Bobby“ sind heute vormittag
gemeinsam zum Probewohnen ausgezogen. Wir drücken die
Daumen, dass alles klappt und sich der Weihnachtswunsch der
Beiden auf ein gemeinsames Zuhause erfüllt…

„Ginger“ und „Bobby“ suchen aufgrund geänderter Lebensumstände
Ihres Besitzers ein neues, gemeinsames Zuhause. Die beiden waren schon
ein Zeit auf unserer Fremdvermittlungsseite, da ihr Herrchen bis zuletzt
gehofft hatte, ihnen einen Umzug ins Tierheim ersparen zu können.
Aber es hat nicht sollen sein, so dass sich beide seit dem 12.09.2017
nun einen Zwinger im Tierheim teilen. Beide verstehen die Welt nicht mehr…

„Ginger“ ist eine ca. 6 Jahre alte Border Terrier-Hündin.
Mit einer Größe von 40 – 45 cm und einem Gewicht von 15 kg ist
sie als „mittelgroß“ einzuordnen. An sich ist „Ginger“ ein fröhlicher
kontaktfreudiger Hund, derzeit steht ihre Welt aber Kopf.

„Bobby“ ist Menschen gegenüber eher zurückhaltend. Er ist aber sehr
intelligent und lernt schnell. Der American Collie-Rüde ist ebenfalls
ca. 6 Jahre alt, 65 – 70 cm groß und 25 – 30 kg schwer.

„Ginger“ und „Bobby“ hängen sehr aneinander; nach dem Verlust ihres
geliebten Herrchens und der vertrauten Umgebung haben sie derzeit
auch nur den jeweils anderen, um sich gegenseitig etwas Sicherheit
zu geben. Wir würden uns daher eine gemeinsame Vermittlung
für die zwei sehr wünschen…

Wenn Sie den Zweien ein neues Zuhause geben möchten oder
noch mehr Informationen brauchen, dann melden Sie sich bitte
bei uns im Tierheim – Telefon (0 51 91) 27 24.

Dieser Eintrag wurde von Rebekka veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.