Gefunden in Heber, Timmerloher Heide

Am vergangenen Sonntag (17.09.2017) wurde diese Samtpfote in Heber,
Timmerloher Heide aufgegriffen. Sie saß in der in einem Baum fest
und kam weder vorwärts noch zurück. Der Besuch beim Tierarzt ergab,
dass sie ca. 4-5 Monate alt ist, und (leider mal wieder) nicht gechipt.

Die Ärztin glaubt, dass sie schon mehrere Tage draußen unterwegs war.
Sie ist voller Flöhe aber ansonsten gesund und sehr zutraulich. Derzeit wird
sie aufgepäppelt und kann auf der Pflegestelle auch erst einmal bleiben.
Die Wildtierhilfe wurde auch bereits informiert.

Falls jemand die Katze kennt, bitte meldet Euch bei uns im Tierheim,
wir stellen dann den Kontakt zu der Finderin her.
Telefon: (0 51 91) 27 24 / Email: info@tierschutzverein-soltau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.